Mittwochs, Samstags & Sonntags
nach vorheriger Anmeldung bei Josef Hanebrink unter 0152 33 59 33 72
Öffnungszeiten Adresse Städt. Hellweg-Museum
Hellweg 13, 59590 Geseke
Mittwochs, Samstags & Sonntags
nach vorheriger Anmeldung bei Josef Hanebrink unter 0152 33 59 33 72
Öffnungszeiten Adresse Städt. Hellweg-Museum
Hellweg 13, 59590 Geseke
edit_location
Mittwochs, Samstags & Sonntags
nach vorheriger Anmeldung bei Josef Hanebrink unter 0152 33 59 33 72
Öffnungszeiten Adresse Städt. Hellweg-Museum
Hellweg 13, 59590 Geseke
edit_location
Mittwochs, Samstags & Sonntags
nach vorheriger Anmeldung bei Josef Hanebrink unter 0152 33 59 33 72
Öffnungszeiten Adresse Städt. Hellweg-Museum
Hellweg 13, 59590 Geseke
edit_location

Mittwochs, Samstags & Sonntags
nach vorheriger Anmeldung bei Josef Hanebrink 0152 33 59 33 72
Öffnungszeiten Adresse Städt. Hellweg-Museum
Hellweg 13, 59590 Geseke
Mittwochs, Samstags & Sonntags
nach vorheriger Anmeldung bei Josef Hanebrink 0152 33 59 33 72
Öffnungszeiten Adresse Städt. Hellweg-Museum
Hellweg 13, 59590 Geseke

Aktuelles

Besuch nur mit Termin

Das Museum ist Samstags, Sonntags und Mittwochs wieder geöffnet. Zur Zeit kann das Heimatmuseum nur
nach vorheriger Anmeldung bei Josef Hanebrink unter 0152  33 59 33 72 besucht werden.

Über uns

HELLWEG-MUSEUM

An der Nordseite des Hellwegs fällt ein mächtiger Fachwerkbau auf, der alle seine Nachbarn überragt. Dieses prächtige und großräumige Handelshaus wurde 1664 von Friedrich Dickmann, Weinhändler aus Soest, und seiner Frau Elisabeth Hanxleden errichtet (Hausinschrift: „F D Anno 1664 E H“). Nachdem das Haus mehrfach den Besitzer wechselte wurde es 1951 von der Stadt Geseke erworben. 1954 wurde das Heimatmuseum (auch bekannt als „Hellweg-Museum“) in diesem Haus eröffnet.

Das unter Denkmalschutz stehende Dickmann-Haus repräsentiert den Typ eines gehobenen Ackerbürger-Hallenhauses mit aufwändigem Saal am hinteren Ende über einem halb eingetieften, gewölbten Keller. Neben einer geologischen und vorgeschichtlichen Sammlung verfügt das Heimatmuseum über eine sehenswerte volkskundliche Sammlung.

Unser Hellweg Musem

Am 1. März 1925 wurde der Heimatverein Geseke gegründet. Als Hauptaufgabe sah es die Vereinigung an, ein Heimatmuseum einzurichten und Heimatblätter herauszugeben.

Entdecken

Sammlung

Hier finden Sie eine Liste aller verfügbaren Sammlungen. Informationen zu jeder einzelnen Sammlung erscheinen nach Anklicken des Namens. Sie können mit dem Mauszeiger über die Anzahl der in der Sammlung enthaltenen Objekte fahren und erhalten auf dieser Weise erste Informationen aus der jeweiligen Sammlungsbeschreibung.

Einblicke

Museums TV

Videoreihe des Städt. Hellweg-Museum Geseke

Entdecken

Virtueller Rundgang

Erkunden Sie das Hellweg-Muesum Geseke bequem von zuhause und verschaffen Sie sich mit den 360-Grad-Panoramen
einen äußerst realistischen virtuellen Eindruck unserer Ausstellung

Get in touch

Kontakt

Städt. Hellweg-Museum Geseke
Hellweg 13
59590 Geseke

Get in touch

Kontakt

Städt. Hellweg-Museum Geseke
Hellweg 13
59590 Geseke

Öffnungszeiten

Mittwoch: 17:00 – 19:00
Samstag und Sonntag: 11:00 – 18:00